Kehrt zurück

Stornierungen, Rücksendungen und Rückerstattungen

Alle Kunden haben das Recht, ihre Bestellung gemäß den Bestimmungen für Verbraucherverträge (Informationen, Stornierung und zusätzliche Gebühren) zu stornieren.

Ihr Widerrufsrecht beginnt mit der Bestellung und endet 14 Tage ab dem Tag, an dem Sie Ihre Waren erhalten.

Um die Stornierungsfrist einzuhalten, informieren Sie uns bitte per E-Mail oder Telefon über die Stornierung der Bestellung vor Ablauf der Widerrufsfrist.

Wenn Sie im Besitz der Waren sind, sind Sie verpflichtet, diese zu behalten und angemessen zu behandeln. Sie müssen die Ware auf Ihre Kosten zurückschicken (es sei denn, wir haben Ihnen die Ware irrtümlich geliefert oder die Ware ist beschädigt oder defekt), sobald Sie die Bestellung storniert haben.

Wir behalten uns das Recht vor, eine Gebühr zu erheben, die unsere unmittelbaren Kosten der Rückholung der Ware nicht übersteigt, wenn Sie die Waren nicht zurücksenden oder auf unsere Kosten zurücksenden.

Sobald Sie uns mitgeteilt haben, dass Sie die Bestellung stornieren möchten, wird Ihnen die belastete Summe so bald wie möglich und in jedem Fall innerhalb von 14 Tagen nach Ihrer Stornierung zurückerstattet.

Außerdem verlieren Sie Ihr Widerrufsrecht, wenn Sie:

a) Entsiegelung von Waren, die nicht zur Rücksendung geeignet sind, wenn sie aus Gesundheitsschutz- oder Hygienegründen entsiegelt sind.

(b) Audio, Videoaufzeichnungen oder Computersoftware, die zum Zeitpunkt der Lieferung versiegelt waren, entsiegeln.

c) Güter mit anderen Waren nach der Lieferung kombinieren, so dass sie untrennbar werden.

(c) combine goods with other goods after delivery so that they become inseparable.